• Das war wohl doch nicht das LG G8

    Lg G8 Leak1

    Schaut man sich die Trefferquote von Steve Hemmerstoffer alias OnLeaks an, dann ist diese verdammt hoch. Gestern gab es einen Leak vom mutmaßlichen LG G8 bei uns im Blog. Doch es besteht die Möglichkeit, dass es nicht das G8 sein wird. Und diese Aussage kommt sogar von LG selbst.

    Ken Hong von LG Electronics hat sich nämlich auf Twitter zu Wort gemeldet und direkt einigen US-Medien widersprochen. Das Gerät sei nicht das G8.

    Während die Quelle jedoch vom G8 sprach, so sprach Steve lediglich von „sehr wahrscheinlich“ bei der Bezeichnung. Er bekommt meistens CAD-Bilder, wie die Geräte genau heißen werden ist aber unklar. Nun gibt es zwei Optionen.

    Ich glaube nicht, dass es ein Fake ist, wir sehen hier ein LG-Modell für das Jahr 2019. Aber vielleicht ist es nicht das G8 selbst, sondern ein anderes Modell. Oder, und die Aussagen von Ken Hong wären dann auch nicht falsch, das G8 wird nun anders heißen und die G-Reihe bekommt einen neuen Namen.

    Beim LG G7 gab es auch mehrere Modelle wie das LG G7 One oder G7 fit und vielleicht ist sowas ja auch beim G8 geplant. Das G8 selbst sehen wir hier aber vermutlich nicht, sonst würde sich ein Mitarbeiter von LG nicht so öffentlich auf Twitter dazu äußern. Warten wir mal den MWC 2019 ab.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →