Mario Kart Tour: Multiplayer-Modus kommt

Mario Kart Tour Multiplayer

Als Nintendo mit Mario Kart Tour für Android und iOS an den Start ging, da fehlte eines der wichtigsten Features von Mario Kart: Multiplayer-Spiele. Und zwar mit echten Mitstreitern und nicht mit Geisterfahrern. Dieses Feature kommt nun.

Mario Kart Tour: Multiplayer-Modus als Beta

In den letzten Wochen hat Nintendo den Multiplayer-Modus mit den Käufern vom Gold Pass getestet und aktuell läuft ein Test mit allen Spielern, der jedoch morgen endet. Es handelt sich noch um einen Beta-Test, das sollte bedacht werden.

Da die Testphase zu Ende geht (morgen um 7 Uhr), wird der Multiplayer-Modus dann bald für alle Spieler verfügbar sein. Nintendo hat bisher aber noch keine konkreten Details genannt, wie das bei Mario Kart Tour genau ablaufen wird.

Aktuell ist es so, dass man ein Multiplayer-Spiel startet und dann warten muss, bis entsprechende Kontrahenten gefunden wurden. Dann treten bis zu acht Fahrer gegeneinander an, in der Testphase hat man aber immer wieder gehört, dass das derzeit (vielleicht weil noch Beta) relativ lange dauern kann.

Ich bin jedenfalls gespannt, wie der Multiplayer-Modus umgesetzt wird, Mario Kart Tour habe ich nach einem Tag wieder vom iPhone gelöscht, da mir genau sowas fehlte. Mal schauen, ob das Spiel bald eine zweite Chance bekommt.

Nintendo Switch: Neue Version könnte Ende 2020 kommen

Nintendo Switch Lite Super Mario Bros Header

Die Gerüchte rund um eine neue Nintendo Switch für 2020 hören nicht auf und nachdem wir bereits Anfang 2020 eine Meldung dazu hatten, gibt es nun eine weitere. Nintendo soll mit Nvidia an einem neuen Prozessor arbeiten. Während man bei…23. Januar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).