Marvel Studios: Deadpool 3 wird Teil des MCU

Marvel Logo Hell Header

Kevin Feige hat bestätigt, dass die Marvel Studios ab 2022 mit den Dreharbeiten für Deadpool 3 starten wollen. Der Film dürfte also 2023 oder 2024 in die Kinos kommen. Außerdem deutet man an, dass es wieder ein „Rated R“-Film wird.

Fans der Reihe hatten Angst, dass Disney nach der Fox-Übernahme einen eher harmlosen Film plant, der besser für Familien geeignet ist. Man kann aber davon ausgehen, dass Deadpool 3 erneut ab 16 sein wird, wenn er in die Kinos kommt.

Deadpool wird ins MCU integriert

Das ist vor allem deshalb interessant, weil Deadpool mit diesem Film direkt in das Marvel Cinematic Universe (MCU) integriert wird und mit den anderen Marvel-Filmen und Serien zusammenhängt. Es wäre denkbar, dass Ryan Reynolds dann auch den ein oder anderen Gastauftritt in anderen Marvel-Filmen haben wird.

Angriff auf Marvel: Warner Bros. will DC-Universum aufbauen

The Flash Header

Es gibt zwei bekannte Comicwelten: Marvel und DC. Disney hat in den letzten Jahren gezeigt, wie erfolgreich ein „Marvel Cinematic Universe“ sein kann. Und nach dem Erfolg im Kino steht ab 2021 der Schritt bei den Serien für Disney+ an.…29. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.