Marvel Studios: Disney nennt Film-Termine für Phase 4

Marvel Logo Hell Header

Disney hat im Rahmen der Geschäftszahlen einige Details rund um Marvel und das Marvel Cinematic Universe genannt. 2020 war es ruhig, denn durch die Pandemie hat sich die komplette Roadmap verschoben. Doch ab 2021 geht es normal weiter.

Marvel Studios: Fantastic Four kommen

Neu im Marvel Cinematic Universe sind die Fantastic Four. Hier hat man bestätigt, dass es bald einen Film von den Marvel Studios geben wird und dieser könnte noch in Phase 4 erscheinen. Es ist noch unklar, ob die X-Men auch folgen werden.

Außerdem hat man hat bestätigt, dass „Shang Chi and the Legend of the Ten Rings“ am 9. Juli 2021 in den Kinos starten soll. Captain Marvel 2 folgt dann am 11. November 2021 (und Black Widow wird im Frühjahr 2021 in die Kinos kommen).

Dann geht es 2022 weiter, und zwar im März mit Doctor Strange In The Multiverse of Madness und kurz danach (6. Mai 2022) folgt Thor: Love and Thunder.

Es wurde außerdem bestätigt, dass ein dritter Teil von Ant-Man in Planung ist und einen Titel gibt es auch schon: Ant-Man and the Wasp: Quantumania. Ein Datum gibt es noch nicht, aber Ant-Man 3 dürfte erst ein Teil von Phase 5 sein.

Marvel Studios: 3 Filme für 2021

Disney versucht es also mit drei Filmen kommendes Jahr, wobei es mich nicht wundern würde, wenn Black Widow direkt bei Disney+ landen wird (und ähnlich wie Mulan ein paar Euro kostet). Der Film soll im Mai 2021 in die Kinos kommen und ich bin mir noch nicht so sicher, ob die Kinos dann wieder voll sein werden.

Black Panther 2 wird übrigens kommen, allerdings ohne eine Neubesetzung für King T’Challa. Die Marvel Studios wollen Chadwick Boseman ehren und haben eine andere Idee, wie sie den zweiten Teil umsetzen werden. Chadwick Boseman ist im August 2020 an Krebs verstorben und spielte die Hauptrolle in Black Panther.

Marvel Studios: Erster Trailer für Loki ist da

Loki Disney

2020 war ein ruhiges Jahr für Marvel-Fans, 2021 wird dafür aber so richtig an Fahrt aufnehmen. Den Anfang macht WandaVision im Januar bei Disney+ und danach sind noch drei weitere Marvel-Serien für 2021 geplant. Die für mich mit Abstand am…11. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.