Marvel Studios: Welche Länge haben die Serien bei Disney+?

Loki Disney

Am Freitag startet mit WandaVision die erste Marvel-Serie bei Disney+, die richtig mit dem Marvel Cinematic Universe verknüpft ist. Kevin Feige von Marvel hat diese Woche verraten, worauf wir uns bei kommenden Marvel-Serien einstellen können.

Marvel-Serien: Es gibt zwei Ansätze

Es gibt zwei Ansätze für Serien: Eine Staffel ist entweder 9 bis 10 Folgen lang und jede Folge geht knapp 30 Minuten, oder es gibt 6 Folgen, bei denen jede zwischen 40 und 50 Minuten lang ist. Also eigentlich ein typisches Format für Serien.

Falcon and the Winter Soldier, Loki und Moon Knight werden länger sein, She-Hulk ist aber als längere Staffel mit kürzeren Folgen geplant. Zu Hawkeye, Ms. Marvel, und What If…? wollte sich Kevin Feige nicht äußern. Pläne können sich auch noch im Laufe einer Serie ändern (The Mandalorian bekam zum Beispiel längere Folgen).

Info

Um die folgenden Inhalte sehen zu können, benötigt ihr ein Abo bei Disney+, das entweder 6,99 Euro pro Monat kostet, oder 69,99 Euro pro Jahr.

WandaVision: Marvel-Serie bei Disney+ startet mit zwei Folgen

Wandavision Header

Disney wollte WandaVision eigentlich schon im Dezember bei Disney+ zeigen, hat sich (vermutlich aus taktischen Gründen) aber dagegen entschieden. Nun ist der Start von WandaVision für den 15. Januar (also kommende Woche) geplant. Diese Woche bestätigte das Unternehmen, dass wir…10. Januar 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.