Microsoft Word: Split View startet auf dem iPad

Word Ios Ipad Icon

Auf einem iPad lassen sich Apps bekanntlich in Split View öffnen. Das bedeutet unter anderem, dass zwei verschiedene Programminstanzen nebeneinander angezeigt werden können. Wie bereits angekündigt, ist dies nun auch mit Microsoft Word möglich.

Benötigt wird dafür die App-Version 2.37, welche seit heute verteilt wird. Das Gleiche gilt für Microsoft Powerpoint. Auch wenn Microsoft Excel ebenfalls das Update auf Version 2.37 erhalten hat, ist in dieser App bisher leider kein Support für Split View  enthalten.

Zweites Objekt in Split View öffnen

  • Während du eine App verwendest, streichst du vom unteren Bildschirmrand nach oben und wartest, bis das Dock eingeblendet wird.
  • Lege deinen Finger auf eine App im Dock und bewege sie an den linken oder rechten Bildschirmrand. Hebe dann deinen Finger ab.
  • Wenn bereits zwei Objekte in Split View geöffnet sind, bewegst du die App über das Objekt, das du durch diese App ersetzen möchtest.
  • Bewege die Trennlinie in der Bildschirmmitte, um beide Ansichten gleich groß zu machen.
Preis: Kostenlos+
Preis: Kostenlos+
Preis: Kostenlos+


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.