Motorola Moto G8 (Power) soll bald kommen

In den letzten Monaten gab es immer wieder Gerüchte zu diversen G8-Modellen von Motorola, bisher wurde aber nur das Moto G8 Plus vorgestellt. Nun könnten das normale Moto G8 und noch ein Moto G8 Power folgen. Basis soll bei beiden der Qualcomm Snapdragon 665 sein, dem bis zu 4 GB RAM zur Seite stehen.

Moto G8 Power kommt mit 5000 mAh

Das Display ist in beiden Fällen wohl knapp 6,4 Zoll groß, das G8 hat jedoch nur eine HD-Auflösung und das G8 Power kommt immerhin auf FHD. Intern gibt es 64 GB Speicher, wobei man das normale G8 auch mit 32 GB bekommt und der Akku beim Power ist mit 5000 mAh eine Ecke größer als beim G8 (4000 mAh).

Beide sollen eine Kamera mit 16 MP haben, die von einer 2 MP Makro-Kamera und einer 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera begleitet wird, beim Moto G8 Power gibt es außerdem noch eine vierte Kamera mit 8 MP. Auf der Frontseite gibt es beim G8 Power ordentliche 25 MP, das normale Moto G8 kommt auf 8 MP.

Beide werden in ausgewählten Regionen auch als Dual-SIM-Version erhältlich sein, das normale Moto G8 besitzt jedoch kein NFC. Motorola wird beide direkt mit Android 10 auf den Markt bringen und ein möglicher Zeitpunkt für die Ankündigung könnte laut den XDA Developers der MWC 2020 im Februar sein.

Motorola Moto G8 (Power) Spezifikationen

Motorola Moto G8 Power Specs

PS: Das Beitragsbild ist nur ein Platzhalter und zeigt das Moto Z2 Play.

Motorola plant Flaggschiff für 2020

Motorola hat sich in den letzten Jahren sehr stark auf die Mittelklasse und auf die Einsteigermodelle konzentriert, doch 2020 wird sich das wieder ändern. Für den Start ins neue Jahr plant man auch mal wieder ein richtiges Flaggschiff. Wir haben…4. Dezember 2019 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).