Motorola Moto G9 Power offiziell vorgestellt

Motorola Moto G9 Power Header

Motorola hat heute das Moto G9 Power offiziell vorgestellt. Der Fokus liegt auf dem 6000 mAh großen Akku, daher auch das „Power“ am Ende. Das dürfte jedoch auch das einzige Highlight des 199,99 Euro teuren Android-Smartphones sein.

Motorola Moto G9 Power

Das 6,8 Zoll große Display löst nämlich nur mit HD auf und ein Snapdragon 662 mit 4 GB RAM ist auch nicht die schnellste Kombination auf dem Markt. Immerhin gibt es 128 GB internen Speicher, womit ich nicht bei unter 200 Euro gerechnet habe.

Die Hauptkamera löst mit 64 MP auf und dazu gibt es jeweils zwei Sensoren mit 2 MP (Makro und Tiefe). Das Moto G9 Power kann laut Motorola ab morgen direkt bei Motorola vorbestellt werden, Marktstart ist dann im Dezember. Zum Start gibt es aber nur Grau, eine Version in Violett soll etwas später (kein Datum) folgen.

Motorola könnte bald Moto G10-Reihe zeigen

Moto G10 Play Render Header

Motorola könnte bald die ersten Modelle der Moto G10-Reihe zeigen und wenn es nach OnLeaks geht, wird das Moto G10 Play den Anfang machen. Er hat bei Voice Renderbilder von einem Modell mit der Bezeichnung „XT-2117“ veröffentlicht. OnLeaks geht davon…2. November 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.