N26: Echtzeitüberweisungen ab sofort auch senden

N26

Die Bank N26 hatten wir zuletzt erwähnt, weil es beim Thema Echtzeitüberweisungen von anderen Instituten aus zu Einschränkungen kommen kann. Heute gibt es eine Neuigkeit zu diesem Bereich.

Ab heute können Kunden von N26 ihre Zahlungen nicht nur in Echtzeit in der N26-App empfangen, sondern auch selbst senden. Das Feature kostet für Standard-Kunden allerdings extra.

Mit den SEPA-Echtzeitüberweisungen kommt der Betrag in wenigen Sekunden beim Empfänger an und ist sofort frei verfügbar, auch dann, wenn die andere Person kein Konto bei N26 hat. Mit der Funktion können Zahlungen rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr getätigt werden.

Instantbanktransfer Pr 16 9 De

Mit den Kontomodellen N26 Smart, You und Metal sind die Echtzeitüberweisungen kostenlos. Mit N26 Standard fallen allerdings 0,49 Euro pro ausgehender Überweisung an. Eine Echtzeitüberweisungen ist nur innerhalb des europäischen Zahlungsraums möglich.

Zum Girokonto-Vergleichsrechner →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.