• Nintendo hält am 3DS fest, plant sogar noch mal neue Titel

    Man könnte meinen, dass spätestens die Switch letztes Jahr den alten 3DS hätte ablösen müssen, doch dem war nicht so. Die alte Plattform ist für Nintendo immer noch so lukrativ, dass man sie einfach nicht einstellen kann. Würde man das jetzt schon machen, man würde auf eine Menge Geld verzichten müssen.

    Der Nintendo 3DS wird also weiterhin als eigenes Produkt, unabhängig von der Switch positioniert und man plant auch neue Titel. Die sollen zur Jahreswende erscheinen. Die DS-Plattform gehört damit zur erfolgreichsten Spiele-Plattform aller Zeiten. Ein Ende ist auch im Jahr 2018 noch nicht abzusehen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →