o2 erhöht Zahl der Länder mit einem LTE-Roamingangebot

O2 Header

Wie Telefónica Deutschland aktuell bekannt gegeben hat, wird die Zahl der Länder mit einem LTE-Roamingangebot ab nächster Woche erhöht.

Zum 1. Juli 2019 können somit alle o2-Kunden in 142 Ländern und mehr als 230 Netzen weltweit Datendienste per LTE nutzen.

Davon sollen sowohl Vertrags- als auch Prepaid-Kunden von O2 sowie die Kunden aller Partnermarken im Netz von Telefónica Deutschland profitieren.

Auf der gesamten Welt hat Telefónica Deutschland Roaming-Verträge mit 230 Netzanbietern geschlossen. Mit einer nahezu globalen LTE-Verfügbarkeit erreicht das Unternehmen für alle Kunden weltweit die größte LTE-Netzabdeckung unter allen deutschen Anbietern.

Mehr dazu

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.