10 Millionen im Jahr 2021: OnePlus nennt erstmals Verkaufszahlen

Oneplus Nord Pac Man Header

Normalerweise schweigt BBK gerne, wenn es um konkrete Verkaufszahlen bei OnePlus geht und es gab bisher maximal grobe Angaben und Hinweise. Doch zum 8. Geburtstag der Marke hat sich OnePlus endlich mal mit einer Zahl gemeldet.

10 Millionen Einheiten in einem Jahr

10 Millionen Einheiten konnte OnePlus in diesem Jahr bereits verkaufen. Konkreter wird man aber nicht, wir wissen also nicht, wie oft sich das OnePlus 9 Pro verkauft hat. Ich habe aber mal gehört, dass die Nord-Reihe der große Treiber geworden ist.

Und Europa spielte zwar zu Beginn eine entscheidende Rolle für den „Flaggschiff-Killer“, mittlerweile ist das aber Indien. Dort konnte man fast 30 Prozent in diesem Jahr wachsen. Ich wette, dass weit mehr als die Hälfte der 10 Millionen der Nord-Reihe zuzuschreiben sind und ein sehr großer Teil davon in Indien verkauft wurde.

Aber das ist doch mal ein Anhaltspunkt, mit dem man für die Zukunft arbeiten kann. Sollte es weiterhin gut mit der Nord-Reihe laufen, wird man sich vielleicht sogar häufiger melden, falls nicht, dann war das hier sicher nur eine kleine Ausnahme.

OnePlus 10 Pro kann wohl schneller geladen werden

Oneplus 10 Pro Render Detail

Vor ein paar Wochen standen noch bis zu 125 Watt für das OnePlus 10 Pro im Raum, doch mittlerweile hat sich eine weitere Quelle dazu geäußert, die zuverlässig für solche Informationen ist. Demnach wird es „nur“ 80 Watt als Upgrade…17. Dezember 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.