OnePlus könnte in China zu ColorOS von Oppo wechseln

Oneplus 8 Pro Oppo Find X2 Pro Test6

Die meisten von euch werden mittlerweile wissen, dass hinter OnePlus, Oppo, Vivo und Realme ein sehr großes Unternehmen aus China steht: BBK. Öffentlich spricht man gar nicht gerne darüber und nur OnePlus und Oppo geben zu, dass man gemeinsame Investoren hat. BBK scheint aber auch hier weiterhin tabu zu sein.

Wie man bei den XDA Developers berichtet, könnte OnePlus in China zu ColorOS von Oppo wechseln. ColorOS ist die Benutzeroberfläche für Android von Oppo.

Das bedeutet aber nicht, dass OnePlus diesen Schritt auch global plant, denn in China nutzt OnePlus aktuell noch HydrogenOS und bei und ist es OxygenOS. Man muss aber auch sagen, dass die zwei Oberflächen nicht gravierend anders sind.

Nähern sich Oppo und OnePlus an?

Zum Start ins neue Jahr haben Oppo und OnePlus verkündet, dass man nun die R&D-Kräfte bündeln möchte. Wer die Smartphones kennt, der weiß aber auch, dass das schon sehr lange der Fall ist und man oft eine ähnliche Hardware mit einem anderen Logo und eben einer anderen Benutzeroberfläche nutzt.

Oneplus 8 Pro Oppo Find X2 Pro Test5

Flaggschiff von Oppo und OnePlus

Für uns ist das vorerst nicht relevant, könnte aber interessant werden. Es ist nicht gerade günstig Software zu entwickeln und Oppo und OnePlus (vor allem das Find X3 Pro und OnePlus 9 Pro) sind sich so extrem ähnlich, dass eigentlich nur noch die Software entscheidend ist. Nicht nur, aber sie macht den Unterschied.

Langfristig wäre es vielleicht keine schlechte Idee, wenn sich Oppo und OnePlus daher die Kosten teilen und direkt auf ein OS setzen. Dann könnte man vielleicht auch einen besseren Update-Support anbieten und wieder mit Samsung mithalten.

OnePlus 9 Pro: Alle Details zum Display

Oneplus 9 Pro Display Header

Das OnePlus 9 Pro wird zwar erst kommende Woche vorgestellt, doch OnePlus scheint die Details wie so oft Stück für Stück vorab zu verraten. Und wie erwartet wird es ein neues OLED-Panel beim Pro-Modell geben (übrigens nur beim Pro). OnePlus…17. März 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.