OnePlus nutzt jetzt mehr Deals

Oneplus Logo Header

OnePlus war in den letzten Jahren dafür bekannt, dass man ein Smartphone an Tag X präsentierte und der Preis dann meistens bis zum Nachfolger stabil blieb.

Deals oder andere Aktionen gab es selten bis nie und man machte sich sogar mal über den Black Friday lustig, als man den Preis um nur einen Cent senkte.

Diese Einstellung hat sich in den letzten Jahren etwas gewandelt und vor allem 2020 hat gezeigt, dass OnePlus auf dem Massenmarkt angekommen ist. Man ist bei vielen Netzbetreibern vertreten und hat ähnliche Preise wie Samsung oder Huawei. Das bedeutet aber auch: Der Preisvorteil ist weggefallen.

OnePlus plant mehr Deals

Ein Weg, um wieder ein bisschen mehr zurück zum Ursprung zu gehen, ist eine neue Smartphone-Reihe für die Mittelklasse. Ein anderer Weg sind jetzt tatsächlich auch Deals. Wie die XDA Developers berichten, gibt es bei OnePlus nun immer mal wieder den „OnePlus Day“ (USA), an dem neue Deals genannt werden.

Ich kann mir gut vorstellen, dass wir sowas auch bald in Deutschland sehen werden und OnePlus immer mehr Aktionen fahren wird. In diesem hart umkämpften Markt geht es auch gar nicht anders, denn Samsung und Co. machen das ebenfalls so.

OnePlus 8T Pro: Super Warp Charge mit 65 Watt?

Oneplus 8 Pro Header

OnePlus hat in der Vergangenheit immer gerne damit geworben, dass man die Smartphones sehr schnell aufladen kann. Doch mit dem OnePlus 8 Pro gab es in diesem Jahr kein Upgrade, man blieb bei Warp Charge 30T mit 30 Watt. Gleichzeitig…16. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.