OnePlus Nord 2 offiziell bestätigt

Oneplus Nord Kamera

Die Nord-Reihe steht bei OnePlus mittlerweile im Fokus und ich gehe mal davon aus, dass sie sich daher auch ganz gut in Indien und Co. verkauft. Den Anfang hat vor einem Jahr das OnePlus Nord gemacht, nun folgt der Nachfolger.

Ein neues OnePlus Nord hat sich bereits vor ein paar Tagen angedeutet und heute hat OnePlus selbst mehrere Hinweise veröffentlicht. Eine Mitarbeiterin von OnePlus teilte außerdem auch ein erstes Bild mit einem Umriss von der Frontseite.

PS: Der Tweet wurde wieder gelöscht, warum auch immer, denn wirklich viel hat man nicht gesehen. Doch das Internet vergisst bekanntlich nicht.

Es wird OnePlus Nord 2 5G heißen, die Hersteller erlösen uns also auch 2021 noch nicht von dem überflüssigen 5G-Zusatz im Namen. Dabei haben Umfragen in den letzten Wochen gezeigt, dass 5G den meisten derzeit komplett egal ist.

Statt einem Chip von Qualcomm gibt es in diesem Jahr allerdings einen Chip von MediaTek, und zwar wird der Dimensity 1200 verbaut sein. Wundert mich nicht, da dieser mit Sicherheit eine Ecke günstiger, als ein Snapdragon 780G ist.

Oneplus Nord 2 Mediatek

Interessant wird aber nicht nur die Hardware, da rechne ich mit der gewohnten Standard-Mittelklasse-Ausstattung und einem attraktiven Preis, sondern vielleicht auch die Software, da mit dem Nord 2 erstmals ColorOS die Basis ist.

Das Event wurde noch nicht angekündigt, aber das wird jetzt sicher auch sehr bald passieren, denn bei OnePlus gibt es die News immer Häppchenweise. Ich tippe noch auf Juli und vielleicht trifft das auch noch auf den Marktstart zu.

OnePlus Pad: Android-Tablet dürfte bald kommen

Apple Ipad Air 4 2020 Hand Display

OnePlus scheint ein Tablet mit Android geplant zu haben, denn ein Eintrag bei der EUIPO deutet ein „OnePlus Pad“ an. Der Eintrag wurde am 1. Juli genehmigt, daher dürfte das Tablet vermutlich bald (zweites Halbjahr) gezeigt werden. Vier „Pads“ von…5. Juli 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.