OnePlus Watch: Update bringt AOD mit, aber das hat einen hohen Preis

Oneplus Watch Header

Die OnePlus Watch bekam vor ein paar Tagen ein erstes Update, allerdings gab es da nur zahlreiche Fehlerbeseitigungen. Nun steht das erste Update an, welches auch schon zusammen mit dem letzten Update offiziell angekündigt wurde.

OnePlus Watch: AOD = Halbe Akkulaufzeit

Version B.48 bringt nicht nur Optimierungen mit, es gibt auch einen Marathon-Modus beim Sport und die Option die Kamera über die Smartwatch auszulösen. Doch die vielleicht größte Neuerung ist für viele das Always-On-Display (AOD).

Das haben viele vermisst und das hat OnePlus auch vor dem Release bereits angekündigt. Nun wird es verteilt, doch es hat einen recht hohen Preis, denn es halbiert die Akkulaufzeit. Laut OnePlus liegt diese sonst bei bis zu 14 Tagen, wobei ich in Testberichten gesehen habe, dass das doch etwas arg optimistisch ist.

Oneplus Watch Silber

Im Schnitt sind das wohl eher so um die 10 Tage und wer nun ein Display möchte, das immer an ist, sollte sich eher mal auf um die 5 bis 6 Tage einstellen. Das ist noch immer gut, aber damit verliert die OnePlus Watch eben einen Pluspunkt.

Für mich wäre das nicht tragisch, denn ich habe lieber mehr Funktionen in einer Smartwatch, als ewig viel Akkulaufzeit. Wenn es am Ende nur eine Uhr ist, dann kann ich mir auch eine Uhr und einen Fitness-Tracker holen. Ich bin mal gespannt, wie „smart“ die OnePlus Watch noch wird, aber man scheint am Ball zu bleiben.

Video: Die Google Pixel Watch

Samsung Galaxy Watch (Active) 4: Das sind wohl die Wear OS-Modelle

Samsung Galaxy Watch Header

Samsung soll sich in diesem Jahr von Tizen bei den Smartwatches trennen und auf Wear OS setzen. Angeblich hat man nicht nur ein Modell geplant, sondern direkt zwei und beide Modelle wird es wohl in zwei unterschiedlichen Größen geben. Samsung…4. Mai 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.