• Outbank: Umbuchungen ausschließen und Gastarif wechseln

    Outbank Banking Logo

    Seite heute steht eine neue Version von Outbank zum Download bereit. Darin enthalten sind im Kern zwei Neuerungen. Eine davon war längst überfällig.

    In der ersten neuen Outbank-Version des Jahres für iOS und macOS können Kunden nun auch ihren Gastarif wechseln. Wie bei den Stromverträgen erfolgt der Wechsel in nativer Umgebung aus der Outbank-App heraus.

    Außerdem lassen sich Umbuchungen ab sofort ausschließen. In der Liste der Transaktionen sind diese Buchungen nun vom Graphen und der Summenanzeige (oberhalb des Graphen) ausgenommen. Dies gilt für alle Umsätze, die als „Umbuchung“ kategorisiert sind oder einen manuellen Tag „Umbuchung“ besitzen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →