PENNY Baumwoll-Mehrwegfrischenetz kommt bundesweit

Penny Logo

PENNY nimmt als erster Discounter in ganz Deutschland dauerhaft ein Mehrwegfrischenetz aus Baumwolle für Obst und Gemüse ins Sortiment. Eine „überwältigende Mehrheit“ der Kunden hatte sich während eines Tests für diese Variante als alternative Ergänzung zum klassischen Knotenbeutel entschieden.

Ab Mitte August dieses Jahres bietet PENNY in sämtlichen 2.200 Märkten den Doppelpack Mehrwegfrischenetze aus GOTS-zertifizierter Baumwolle zum Preis von 0,99 Euro an. Die testweise ebenfalls angebotene Polyester-Variante (0,49 Euro) wird im Sinne der Ressourcennutzung lediglich abverkauft.

Im vergangenen Jahr wurden die PENNY-Knotenbeutel im Obst- und Gemüsebereich übrigens bereits um 20 Prozent verkleinert. Die Verwendung von Mehrwegfrischenetzen wird vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) empfohlen.

Mehr dazu

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.