Pepsi kauft SodaStream

Sodastream Logo Header

Hersteller von zuckerhaltigen Erfrischungsgetränken haben es nicht mehr so leicht, denn die Menschen haben verstanden, dass diese nicht unbedingt förderlich im Bezug auf das Gewicht im Alltag sind. Coca Cola und Pepsi machen harte Zeiten durch und sie werden noch härter. Pepsi hat daher nun SodaStream übernommen. (via)

Für Pepsi bedeutet das ein neuer Markt und für SodaStream mehr Märkte, vermutlich werden dann auch so Dinge wie ein offizieller Pepsi-Sirup von SodaStream kommen. Pepsi legt 3,2 Milliarden US-Dollar für SodaStream auf den Tisch, der Deal soll im Januar 2019 abgeschlossen sein. Eine große Investition in eine neue Zukunft von Pepsi.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.