PlayStation 5: Preis-Prognose und Nachfrage

Sony Playstation 5 Ps5 Header

Sony hat zum PlayStation-Event geladen und wird uns morgen mit Sicherheit den Preis und das Datum für die PlayStation 5 nennen. Aktuell macht ein Preis von 499 Dollar die Runde, doch bei Bloomberg geht man von 449 Dollar für die normale PlayStation 5 und weniger als 400 Dollar für die digitale Version aus.

Microsoft hat vor ein paar Tagen mit den Details zur Xbox Series X und Xbox Series S vorgelegt und Sony kann nun reagieren. Der Vorverkauf der neuen Xbox startet am 22. September, Sony wird also sicher auch noch diesen Monat loslegen.

PlayStation 5: Sony senkt wohl Nachfrage

Laut gut informierten Quellen von Bloomberg soll Sony seine Prognose für die PS5 gesenkt haben. Ging man im Sommer noch von 9 bis 10 Millionen Einheiten bis zum Jahresende aus, so ist nun von 11 Millionen Einheiten bis Ende März 2021 die Rede – 4 Millionen PS5-Einheiten weniger, als ursprünglich geplant.

Sony Playstation 5 Versionen

Grund sei aber nicht, dass man mit einer geringeren Nachfrage rechnet, sondern die Produktion doch nicht wie geplant laufe. Sony würde zum Beispiel mehr Chips benötigen, die sie aber aktuell (Corona-Krise) nicht so einfach bekommen.

Sony scheint aber trotzdem auf eine hohe Nachfrage im vierten Quartal vorbereitet zu sein, denn laut Daniel Ahmad hat das Unternehmen mehrere Flüge gebucht, um die PlayStation 5 zügig zu den lokalen Händlern zu bekommen. Der Transport mit dem Flugzeug ist teurer, aber es gilt die neue Xbox an Weihnachten zu schlagen.

Xbox Series X und S kommen mit Dolby Vision und Dolby Atmos

Xbox Series X S 2020 Header

Microsoft hat sich diese Woche dazu entschieden in die Offensive zu gehen und nach einem Leak wollte man sich nicht verstecken, sondern hat die Details zur neuen Xbox-Generation endlich offiziell bestätigt. Nun gibt es nach und nach die restlichen Details,…11. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).