PlayStation 5: Sony rechnet mit sehr hoher Nachfrage

Sony Playstation 5 Seite

Sony scheint in den letzten Wochen bemerkt zu haben, dass die Nachfrage nach der PlayStation 5 wohl doch etwas höher als erwartet sein könnte. Eigentlich waren wohl knapp 6 Millionen Einheiten für 2020 geplant, nun gibt es zwei Meldungen, die von 9 bis 10 Millionen Einheiten bis Jahresende sprechen.

PlayStation 5: Hohe Nachfrage dank Corona

Das Unternehmen packt also nicht nur ein bis zwei Millionen Einheiten auf die ursprüngliche Prognose, sondern will die Produktion um fast 50 Prozent steigen. Ein Grund sei laut Quellen die Corona-Krise, die schon im Frühjahr die Nachfrage nach Konsolen gesteigert hat. Dieser Trend könnte 2020 anhalten.

Sony Playstation 5 Lineup

10 Millionen Einheiten wären für so einen kurzen Zeitraum eine Ansage. Wir wissen zwar noch nicht, wann die PlayStation 5 erhältlich sein wird, aber das dürfte nicht vor Oktober sein und 10 Millionen Einheiten in einem Quartal sind – selbst wenn es sich um das Weihnachtsgeschäft handelt – sehr beachtlich.

Man darf auch nicht vergessen, dass Nintendo sicher auch noch ein attraktives Lineup für die Switch zeigen wird und Microsoft bringt zwei neue Xbox-Modelle an den Start. Die Konkurrenz wird zum Jahresende enorm sein. Sony scheint aber zuversichtlich, dass die PlayStation 5 im Weihnachtsgeschäft einschlagen wird.

PlayStation 5: Sony zeigt Box für PS5-Spiele

Sony Playstation 5 Seite

Sony hat heute ein kleines Update für alle PS5-Fans veröffentlicht, denn es gibt das erste Bild einer Box für die Spiele. In diesem Fall sehen wir das Spiel „Spider-Man: Miles Morales“, doch die anderen Boxen werden auch so aussehen. Spiele…9. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).