PlayStation 5: Plant Sony alte PlayStation-Spiele via Cloud?

Sony Playstation 5 Ps5 Header

Sony nennt aktuell immer mehr Details zur PlayStation 5, doch das mit der Abwärtskompatibilität ist so eine Sache. Wie wird diese genau aussehen?

Aktuell macht ein Patentantrag die Runde, der uns einen Hinweis liefern könnte. Demnach könnte Sony einige Spiele von der PlayStation 1, PlayStation 2 und PlayStation 3 über die Cloud anbieten. Die PlayStation 5 könnte einen Emulator besitzen, mit dem man dann zahlreiche Klassiker spielen kann.

Wichtig ist nur: Patentanträge sind ein Hinweis für neue Funktionen, aber keine Garantie. Vielleicht hat Sony auch nur mit dem Gedanken gespielt, diesen jedoch schon längst wieder verworfen. Ich würde es jedoch begrüßen, wenn man auf diesem Weg ein paar Spiele, ähnlich wie Nintendo das macht, anbietet.

Xbox-Event am 23. Juli bestätigt

Xbox Series X Wireless Controller

Kaum schreibe ich, dass Microsoft ein Demo-Event für kommende Xbox-Spiele in ein paar Tagen plant, da kündigt das Unternehmen auch schon ein Event namens „Xbox Games Showcase“ an. Dort wird man voraussichtlich die Spiele zeigen, die es beim Launch (und…6. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).