PlayStation 5: Uncharted: Legacy of Thieves Collection kommt im Januar

Uncharted 4 Ps5

Fans von Uncharted, die mit einer PlayStation 5 unterwegs sind, können sich den 28. Januar 2022 im Kalender markieren. Sony hat nämlich heute mitgeteilt, dass die neue Remastered-Reihe von Naughty Dog ab diesem Tag erhältlich sein wird.

Die Entwickler haben diverse Anpassungen vorgenommen, es sind sogar bis zu 120 fps (mit FHD) möglich und es gibt 3D Audio und Support für den neuen DualSense-Controller der PS5. DIe PC-Version kommt auch 2022 (es gibt noch kein Datum).

Die Uncharted: Legacy of Thieves Collection beinhaltet Uncharted 4: A Thief’s End  und Uncharted: The Lost Legacy und da ich bisher schon sehr viel Positives über die Spiele gehört habe und wusste, dass die Kollektion kommt, steht sie bei mir an.

Porsche zeigt exklusives Elektro-Rennauto für ein PlayStation-Spiel

Porsche Vision Gran Turismo Heck

Im März 2022 kommt Gran Turismo 7 für die PlayStation 4 und 5 auf den Markt und Porsche ist bei dieser Reihe seit Jahren vertreten. Für den neuen Titel hat man sich aber etwas Besonderes ausgedacht, denn es gibt ein…6. Dezember 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Felix 🏅

    Tolle Spiele. Grafik war eh schon super. Da würde ich sie mir kein zweites Mal kaufen und ein 10€ Upgrade gibt es wohl nicht.

    1. Marco 👋

      Ein Upgrade für 10€ ist angekündigt worden.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.