• Pocophone F1: HD-Streams von Netflix, Amazon und Co nicht möglich

    Poco F1 Header

    Auch das Pocophone F1 unterstützt kein Widevine L1, was bedeutet, dass man HD-Inhalte von Netflix, Amazon und Co nicht anschauen kann. Es ist eine DRM-Plattform von Google und wer sich die Details dazu durchlesen möchte, dem kann ich diesen Beitrag empfehlen.

    Kurz: Das Pocophone F1 unterstützt nur die Sicherheitsstufe L3, was einen Stream in 540p ermöglicht. Ein Problem, welches man auch von anderen Xiaomi-Smartphones und auch vom OnePlus 5T kennt. Ein einfaches Firmware-Update wird das nicht lösen können.

    Es ist unklar, ob und wie man das lösen wird, aber sollten euch HD-Inhalte von Netflix und Co auf dem 6 Zoll großen Display wichtig sein, dann bedenkt das vor dem Kauf des Pocophone F1.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →