• Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte

    Nintendo Switch Lite Pokemon Header

    Diese Woche erscheint Pokémon Schwert & Schild für die Nintendo Switch und heute sind um 15 Uhr die Testberichte online gegangen. Ich war besonders auf die ersten Meinungen gespannt, da ich es erst zum Marktstart spielen werde.

    Pokémon: Testberichte gut, Nutzer aber sauer

    Die ersten Reviews sind eigentlich recht solide. Einige sind sehr positiv, andere etwas kritischer, aber so ist das eben bei subjektiven Eindrücken. Ich finde Dinge wie eine Punktzahl für Spiele auch unnötig, aber einige halten daran fest.

    Die Fans von Pokémon waren nach den News in den letzten Tagen aber nicht so erfreut, denn es gibt a) nur den nationalen Pokédex und b) nach dem Leak von 4Chan wurde klar, dass die Details von einigen Pokémon nicht so hübsch sind.

    Aktuell hat es sogar der Hashtag #GameFreakLied (Game Freak hat gelogen) in die Trends von Twitter geschafft und das parallel zu den Reviews. Die Videos der Medien werden massiv mit negativen Kommentaren und „Daumen runter“ abgestraft, so zeigen die „Fans“ derzeit ihren Unmut über die neuen Titel.

    Pokémon: Preis nun unter 50 Euro

    Ich habe nun einige Reviews grob durchgelesen und Videos geschaut und dort klang es eigentlich oft recht positiv. Klar, man hätte noch mehr aus der Grafik des Spiels herausholen können, aber beim Spielen scheint es Spaß zu machen.

    Bleibt für Nintendo zu hoffen, dass sich der Shitstorm bis zum Launch am Freitag gelegt hat, denn sonst werden die Fans die Online Shops und Metacritic mit schlechten Bewertungen zupflastern – obwohl sie das Spiel nie gespielt haben.

    Der Preis ist nun kurz vor Marktstart übrigens doch noch gesunken, bei Amazon bekommt man Pokémon Schild für 49,99 Euro (Schwert liegt noch bei 54,99 Euro).

    PS: Es gibt viele Testberichte, ihr könnt auch selbst danach suchen. Wenn es um Nintendo geht, dann finde ich die von NintendoLife aber oft am besten:

    Nintendo Switch soll „so lange wie möglich“ verkauft werden

    Nintendo Switch Mario Kart Header

    Die Nintendo Switch läuft super und mit dem Einstieg des Lite-Modells hat sich die Nachfrage weiter gesteigert. Die Konsole ist auf einem guten Weg ältere Klassiker von Nintendo abzulösen und ich bin mir sicher, dass man alle knacken wird. Vielleicht…12. November 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →