Roborock Dyad vorgestellt: Erster Nass- und Trockensauger

Roborock Dyad Header

Roborock kennen die meisten von euch sicher von den smarten Saugrobotern, der ein oder andere nutzt vielleicht noch die „normalen“ Akkusauger. Doch nun steigt man mit dem Roborock Dyad in eine neue und aktuell boomende Kategorie ein.

Es handelt sich hier um einen Nass- und Trockensauger, der eine Power von 260 Watt besitzt, 5 kg wiegt, ca 78 dB laut wird, im Auto-Modus 35 Minuten reinigt, in 4 Stunden geladen werden kann und einen 850 ml großen Wassertank besitzt.

Roborock Dyad Wand

Die Bürste besitzt einen 180 Grad Bewegungsradius, eine LED-Anzeige liefert euch diverse Details auf dem Display und der Roborock Dyad reinigt sich auch selbst.

Die Reinigungsrollen können übrigens entfernt und gereinigt werden, aber sie sind nicht für die Waschmaschine geeignet und wenn sie mal durch sind, muss man sie neu kaufen. Das wird möglich sein, wir haben aber noch keine Preise für euch.

Der Roborock Dyad selbst wird am 11. November für 449 Euro starten, wird aber vorerst nur bei AliExpress erhältlich sein. Ein Launch bei Amazon ist geplant, da hat man uns aber noch keine Details genannt. Mehr Informationen zum ersten Nass- und Trockensauger von Roborock gibt es auf der offiziellen Dyad-Produktseite.

Roborock Dyad Komplett

Roborock H7 Akku-Handstaubsauger ausprobiert

Roborock H7 Test 14

Ich habe in den letzten Wochen den Roborock H7 Akku-Handstaubsauger ausprobiert. Was ich dazu zu sagen habe, lest ihr in diesem Bericht. Gleich vorweg sei gesagt, der Roborock H7 ist ein besserer Roborock H6, den wir euch bereits im letzten…11. August 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.