Samsung Galaxy: Mehr FE-Editionen geplant

Samsung Galaxy S20 Fe Farben

Samsung hat gestern das Galaxy S20 FE angekündigt, die erste „Fan Edition“ von einem Galaxy-Smartphone. Bei der S10-Reihe gab es einige Monate später ein Lite-Modell, doch das kam vielleicht nicht so gut beim Namen an, daher wählte man nun den Weg für ein SE FE-Modell, welches für die „Fans“ ist.

Das Unternehmen hat mittlerweile auch bestätigt, dass es weitere FE-Modelle bei den Galaxy-Smartphones geben wird und diese nun zum festen Bestandteil der Reihe gehören. Samsung wollte aber noch nicht verraten, ob wir eine FE-Edition vom Galaxy Note 20 oder vom ganz neuen Galaxy Z Fold 2 bekommen.

Diese Ankündigung bedeutet allerdings auch, dass „Fans“ vielleicht abwarten werden, denn das Galaxy S20 FE ist für einige ein besserer Deal, als das Galaxy S20+ und da stellt sich dann in Zukunft die Frage: Warum nicht direkt auf das FE-Modell warten, wenn es vielleicht besser und etwas günstiger ist?

Huawei hofft auf Lizenz für Qualcomm

Huawei P40 Pro Plus Front

Huawei gehen bald die Chips aus und man rechnet wohl nicht damit, dass TSMC so schnell wieder Kirin-Chips bauen darf. Laut Reuters hat Huawei mitbekommen, dass sich Qualcomm um eine Lizenz für den Handel mit Huawei bemüht hat. Huawei bereit…23. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).