• Samsung Galaxy Note 10: Android 10 startet diese Woche als Beta

    Samsung Galaxy Note 10 Header

    Das Samsung Galaxy S10 wird bereits in allen drei Versionen mit der aktuellen Beta von Android 10 mit One UI 2.0 versorgt, doch das aktuelle Flaggschiff ist ebenfalls bald dabei. Samsung möchte die Beta von Android 10 wohl am 24. Oktober starten, es geht also schon diesen Donnerstag offiziell los.

    Warum man die beiden Geräte nicht zeitgleich ins Beta-Programm aufgenommen hat, ist mir ein Rätsel, diese paar Tage machen nun wirklich keinen Unterschied. Aber auch beim Galaxy Note 10 stehen die Zeichen nun gut, dass Samsung das Android-Flaggschiff vielleicht noch Ende 2019 mit Android 10 versorgt.

    Wir werden die Beta-Phase beim aktuellen Note natürlich genauso wie beim Galaxy S10 verfolgen und sollte es spannende Neuigkeiten geben, dann werden wir berichten. Ich bin aber in erster Linie gespannt, wie schnell Samsung ist, denn mit One UI 2.0 ändert nicht so viel und es wäre schön, wenn man es in diesem Jahr schafft die beiden Flaggschiffe mit Android 10 zu versorgen.

    Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch

    Samsung Galaxy Fold Header

    Das Samsung Galaxy Fold kann man derzeit durchaus als teures Nischenprodukt bezeichnen und Samsung wird wohl keine Million Einheiten verkaufen. Das ist im Vergleich zu anderen Flaggschiff-Galaxy-Geräten wenig, soll sich aber ändern. Intern hat das Vertrauen in faltbare Smartphones nach…21. Oktober 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →