Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) ist offiziell

Samsung Galaxy Note 20 Ultra Header

Samsung hat heute eine neue Note-Reihe für 2020 vorgestellt und wird wieder zwei Modelle auf den Markt bringen: Das Samsung Galaxy Note 20 und das Galaxy Note 20 Ultra 5G (ich hoffe, dass wir uns 2021 dann endlich vom 5G-Zusatz trennen können, denn das normale Galaxy Note 20 besitzt auch 5G).

Beide Modelle wird es in Mystic Bronze geben, beim normalen Note 20 gib es dann aber noch Mystic Green und Mystic Grey und beim Ultra-Modell bekommen wir Mystic Black und Mystic White. Marktstart ist am 21. August und das Galaxy Note 20 startet bei 925 Euro und das Galaxy Note 20 Ultra bei 1266 Euro.

Samsung Galaxy Note 20 Lineup

Beim normalen Galaxy Note 20 wird euch Samsung für 98 Euro Aufpreis übrigens 5G bieten und beim Galaxy Note 20 Ultra gibt es für 98 Euro mehr den doppelten Speicher. Wundert euch nicht über die Preise, das ist die reduzierte Mwst. (die „richtige“ UVP – die ab 2021 wieder gültig ist – wird es hier nie geben).

Der Vorverkauf wird noch heute im Online Shop von Samsung starten und wer bis zum 20. August vorbestellt, der bekommt die Galaxy Buds+ (Note 20) oder Buds Live (Note 20 Ultra) dazu. Alternativ gibt es bei beiden ein Xbox Gaming Paket (3 Monate Xbox Game Pass Ultimate + Gamepad + Wireless Charger Stand).

Samsung Galaxy Note 20: Die Spezifikationen

  • 6,7 Zoll OLED FHD+ 60 Hz
  • Exynos 990
  • 8 GB RAM
  • 256 GB Speicher
  • 4300 mAh
  • 12 + 12 (Ultraweit) + 64 (Tele) MP
  • 10 MP Frontkamera
  • 161,6 x 75,2 x 8,3 mm
  • 192 g

Samsung Galaxy Note 20 Farben

Samsung Galaxy Note 20 Ultra: Die Spezifikationen

  • 6,9 Zoll OLED QHD+ 120 Hz
  • Exynos 990
  • 12 GB RAM
  • 256 oder 512 GB Speicher
  • 4500 mAh
  • 108 + 12 (Ultraweit) + 12 (Tele) MP
  • 10 MP Frontkamera
  • 164,8 x 77,2 x 8,1 mm
  • 208 g

Samsung Galaxy Note 20 Ultra Farben

Samsung Galaxy Note 20: Das Komplettpaket

Samsung präsentiert mal wieder ein Komplettpaket mit allem, was man derzeit in ein Smartphone einbauen kann. Es gibt Qi, es gibt schnelles Laden mit 25 Watt (da könnte mehr möglich sein), es gibt eine IP68-Zertifizierung, den bekannten S-Pen im Gehäuse und natürlich werden beide mit Android 10 ausgeliefert.

Samsung Galaxy Note 20 Kamera

Ich finde es nur schade, dass Samsung das große und kleine Modell mittlerweile so stark trennt. Seit dem Ultra-Branding heben sich diese Modelle doch sehr stark von den Modellen darunter ab. In diesem Fall ist eigentlich kaum noch die Größe der Unterschied, man zwei unterschiedliche Note-Smartphones.

Beide Modelle bieten eine Gesichtserkennung und einen Fingerabdrucksensor unter dem Display. Natürlich gibt es auch noch die bekannten Standards wie NFC und Bluetooth 5 an Bord. Allerdings kann man nur beim Ultra-Modell den Speicher erweitern (oder alternativ den Slot für eine zweite SIM-Karte nutzen).

Xiaomi Mi 10 Ultra kommt am 11. August

Xiaomi Kamera Header

Xiaomi wird im August ein neues Flaggschiff präsentieren, was seit einigen Tagen als Xiaomi Mi 10 Pro+ die Runde macht. Doch so wird es nicht heißen, denn Xiaomi hat ein Xiaomi Mi 10 Ultra geplant. Es soll am 11. August…5. August 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).