Das Samsung Galaxy S22 Ultra zeigt sich erstmals

Samsung Galaxy S22 Ultra Render Header

Wir haben mittlerweile einen guten Eindruck von dem, was uns Samsung nächstes Jahr beim Ultra-Flaggschiff zeigen wird. Doch nun sind die ersten Fotos im Netz aufgetaucht, die einen echten Prototyp vom Samsung Galaxy S22 Ultra zeigen.

Die Fotos wurden Jon Prosser zugespielt und grundsätzlich sind solche Leaks nicht ungewöhnlich, dieses Mal ist es aber ungewöhnlich früh dafür. Laut Prosser soll das nächste Galaxy S-Lineup nämlich erst am 8. Februar 2022 vorgestellt werden.

Drei Monate vor Launch schon echte Bilder von einem neuen Flaggschiff? Das wird laut anderen Quellen derzeit intern bei Samsung untersucht und man ist gar nicht begeistert davon. Kann ich gut verstehen, das ist dieses Mal wirklich sehr früh.

Das Samsung Galaxy S22 Ultra wird jedenfalls wie erwartet eine Mischung aus Galaxy S und Galaxy Note, es gibt ja auch die Behauptung, dass es einfach nur das eingestellte Samsung Galaxy Note 21 Ultra ist, was man jetzt überarbeitet hat.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. HelgeHelge

    sucht der Prosser Depp jetzt bei Samsung Anschluss, nachdem es bei Apple nicht geklappt hat und ihn alle auslachen ?

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.