• Samsung: Smartphone mit 4 Kameras auf der Rückseite im Gespräch

    Samsung Header

    Arbeitet Samsung am ersten Smartphone mit vier Kameras auf der Rückseite? Das ist nun zumindest im Gespräch und es soll nicht das kommende Galaxy S10 sein. Es soll sogar noch 2018 vorgestellt werden. Da Samsung sein gewöhnliches Portfolio für das Jahr jedoch schon vorgestellt hat, haben wir keine Ahnung was damit gemeint sein könnte.

    Vier Kameras auf der Rückseite klingt erst mal abwegig, aber das haben wir bei zwei Kameras und dann bei den drei von Huawei auch gedacht. Irgendwer wird als erstes auf die Idee kommen vier Kameras hinten zu verbauen, warum also nicht Samsung.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →