Sky Deutschland sichert sich die Exklusivrechte an der Formel 1

Sky Logo

Sky zeigt nicht nur weiterhin Bundesliga-Fußball, sondern hat sich auch langfristig die exklusiven Übertragungsrechte an der Formel 1 gesichert.

Sky wird demnach alle Rennwochenenden der Formel 1 live übertragen – vom ersten freien Training bis zum Rennen am Sonntag. Sämtliche Rennen und die „meisten“ Qualifyings sollen zudem in Ultra HD verfügbar sein.

Mit „Sky Sport F1“ möchte Sky den ersten linearen Formel 1-Sender im deutschen Fernsehen starten. Dieser soll täglich 24 Stunden ausschließlich Motorsport-Content zeigt. Zudem wird Sky vier ausgewählte Rennen pro Saison frei empfangbar ausstrahlen und nach jedem Rennen auf Sky Sport News HD eine 30-minütige Highlight-Show senden.

Unter der Marke „Sky Sport F1“ erwartet die Nutzer laut Sky Pressemeldung folgendes:

  • Deutschlands erster 24-Stunden Formel 1-Sender, der von dem
    hohen Produktionsstandard des internationalen Formel 1 Teams von
    Sky profitiert mit bestem Produktionsmaterial zu Fahrern, Teams,
    Fabriken, Archiven und vieles mehr
  • Jedes Rennen, Qualifying, Training und Pressekonferenz, live in
    HD ohne Werbeunterbrechungen während des Renngeschehens
  • 360-Grad Formel 1 Erlebnis auf Sky: Mehr digitaler und Social
    Content auf skysport.de und Social Media als jemals zuvor
  • Alle Rennen und in der Regel alle Qualifyings live in Ultra HD
    für Sky Q Kunden
  • 30 Live-Stunden an den Rennwochenenden und insgesamt 800 Stunden
    Motorsportprogramm pro Jahr
  • Tägliche Berichterstattung auf Sky Sport News HD mit Highlights,
    Dokumentationen, Shows und vielen weiteren Spezialformaten.
    Nähere Details zum redaktionellen Konzept werden rechtzeitig vor
    Beginn der Saison 2021 bekannt gegeben

Der neue Vertrag umfasst die exklusiven Live-Übertragungsrechte über alle Verbreitungswege – Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobile – in Deutschland.

Alle Informationen zur Formel 1 bei Sky sind unter sky.de/f1 abrufbar.

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.