• Sky Q: Neue Sprachsteuerung startet

    Sky Logo 2018

    Die neue Sprachsteuerung für Sky Q ist da. Mit der Sky-Q-Sprachsteuerung sollen Kunden schneller das finden, was sie sehen möchten. So kann man damit nach Serien suchen, durch das Sky-Q-Menü navigieren, Sender wechseln, Aufnahmen abspielen oder Apps aufrufen.

    Benötigt wird dafür eine Sprachfernbedienung, die per Bluetooth mit dem Sky-Q-Receiver Kontakt hält. Neukunden, sowie Sky Kunden, die zu Sky Q wechseln möchten, erhalten ihren neuen Sky Q Receiver ab sofort inklusive der Sky Q Sprachfernbedienung.

    Kunden, die bereits einen Sky Q Receiver besitzen, haben ab Ende Oktober die Möglichkeit, die neue Sky Q Sprachfernbedienung zum „Vorteilspreis“ von 19,99 Euro zu bestellen.

    Wie das Ganze funktioniert, erklärt Sky wie folgt:

    Auf der neuen Sky Q Sprachfernbedienung einfach den Sprachknopf gedrückt halten und ins Mikrofon sprechen, etwa „Zeige mir alle Filme mit Elyas M‘Barek“, „Finde The Walking Dead“, „Schalte zu Sky Atlantic HD“, „Springe zu Minute 30“, „Bundesliga“, oder „Öffne die ARD Mediathek“. Schon erscheinen die gewünschten Programme auf dem Fernseher.

    Skyq Sprachfernbedienung

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →