Sky Q soll besser werden

Sky Logo

Sky Q soll in den kommenden Wochen und Monaten besser werden. Dies bedeutet laut Sky, dass die größte Erweiterung seit dem Start ansteht.

Sky Q Kunden mit Fußball-Bundesliga-Paket und UHD-Option erhalten ab September ein besseres Bild. Insgesamt 68 Fußball-Bundesliga-Spiele der Saison 2020/21 werden live in UHD zu sehen sein. Das sind immerhin doppelt so viele wie bisher. Dies umfasst alle Topspiele am Samstagabend sowie je ein weiteres Spiel pro Spieltag.

Zusätzlich zeigt Sky erstmals die 34 Montagsspiele der 2. Bundesliga in UHD. Alle 68 UHD-Spiele der Bundesliga werden erstmals auch in HDR (High Dynamic Range) zu sehen sein. Voraussetzungen für den Empfang sind ein UHD-HDR-tauglicher Fernseher, Sky Q und die hinzugebuchte HD/UHD-Option.

„Was hab‘ ich verpasst?“-Funktion

Außerdem plant Sky eine „Was hab‘ ich verpasst?“-Funktion. Damit können Schlüsselmomente wie Tore, Torchancen oder Freistöße während der Live-Übertragung auf Knopfdruck abgerufen werden. Mit der Bild-in-Bild-Funktion können die Zuschauer zudem den aktuellen Spielverlauf im Auge behalten.

Nach Aufruf der jeweiligen Highlight-Szene schaltet Sky Q zurück und zeigt das Live-Spiel wieder im Vollbildmodus.

Sky Logo Header
Sky Go landet in der Huawei AppGallery20. August 2020 JETZT LESEN →

Sky Q bekommt bessere Sprachsteuerung

Die neue Sprachsteuerung von Sky Q soll smarter werden. Nutzer haben daher ab sofort die Möglichkeit, nicht nur nach Sendern, Apps, Serien, Filmen und Schauspielern, sondern auch nach Themen und Genres zu fragen. So heißt es:

Einfach Sprachtaste auf der Sky Q Fernbedienung drücken, „Musik“, Action“, „Nachrichten“ oder „Krimi“ sagen, schon präsentiert Sky Q die relevanten Programmvorschläge auf dem Bildschirm. Auch bei der Frage „Was soll ich schauen?“ weiß Sky Q die passende und maßgeschneiderte Antwort.

Zu Sky Q →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).