Sonos Radio startet in Deutschland

Sonos Radio

Sonos präsentierte im April einen neuen Radiodienst, den man ganz simpel Sonos Radio nennt. Mittlerweile ist das Angebot offiziell in Deutschland verfügbar.

Sonos Radio startete laut Sonos Deutschland gestern und kann von allen Sonos-Nutzern ausprobiert werden. Da ich aktuell keine Lautsprecher von Sonos hier habe und nutze, kann ich euch selbst leider nicht viel zu Sonos Radio sagen.

Ich finde es aber interessant, dass die Sonos-Nutzer laut Sonos sowieso knapp die Hälfte der Zeit nur Radio hören, daher klingt das nach einem guten Angebot. Ich habe hier die Highlights der deutschen Sonos-Ankündigung für euch:

  • Sonos Sound System: Sonos Sound System ist ein werbefreier Radiosender von Sonos, der vom Sonos Team kuratiert und geleitet wird. Nutzer können damit neue, bekannte oder wiederentdeckte Musik streamen, spannende Insider-Geschichten hören und Gastauftritte von Künstlern erleben. Jeden Mittwoch wird eine neue Artist Hour auf Sonos Radio gelauncht, in der Künstler in 60 Minuten von ihrer Arbeit und Inspiration erzählen.
  • Artist Stations: Die werbefreien Artist Stations enthalten Songs, die Künstler nach ihren eigenen Inspirationen und Vorlieben ausgewählt haben. Ab sofort sind die Sender „In the Absence Thereof…“, von Thom Yorke und „The Encyclopedia of Brittany“ von Brittany Howard von den Alabama Shakes verfügbar. Die Sender von David Byrne von Talking Heads und Third Man Records werden ebenfalls bald auf Sonos Radio zu finden sein.
  • Sonos Stations: Mit einem maßgeschneiderten Programm und eigenen Tools zur Kuratierung von Sonos Stations, sorgt Sonos regelmäßig für einen neuen Mix auf den über 30 Genre Stations mit sorgfältig zusammengestellter Musik. Die werbefinanzierten Radiosender sind nach den beliebtesten Genres der Sonos Nutzer ausgewählt und versorgen sie mit einem handverlesenen Musik-Mix, darunter die Radiosender Hit List, Hip Hop Archive oder Kids Rock.

Amazon: Anker schickt neue Soundcore-Kopfhörer ins Rennen

Anker Soundcore Spirit X2

Anker hat heute zwei neue und kabellose Kopfhörer von Soundcore ins Rennen geschickt, die man ab sofort erwerben kann. Da wäre einmal der Soundcore Spirit Dot 2, der nur 79,99 Euro bei Amazon kostet, und beim zweiten Modell handelt es…3. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.