Vision S: Sony zeigt Elektroauto in Japan

Sony Vision S Header

Der Vision S ist ein Konzeptfahrzeug von Sony, die auf der CES 2020 so ziemlich alle mit einem Elektroauto überraschten. Schon vor über einem Jahr wurde ganz klar betont, dass es nur ein Konzept ist und man kein Serienfahrzeug plant.

Seit dem hat Sony das Elektroauto aber im Alltag getestet und es diese Woche auf einem Event in Japan der Öffentlichkeit präsentiert. Es bleibt dabei, von offizieller Seite gibt Sony weiterhin an, dass man kein Produkt für den Massenmarkt plant.

Sony Vision S Innen

Der Vision S soll ein Fahrzeug sein, mit dem Sony die eigenen Technologien demonstrieren möchte. Sony verkauft zum Beispiel diverse Sensoren und Kameras für Autos. Es wäre also durchaus möglich, dass das Auto wirklich nur dazu dient.

We intend to continue enhancing how we create mobile spaces, encompassing their relationship with the cloud and other networks.

Doch bedenkt man, dass sich dieser Markt im Wandel befindet und selbst Apple ein Elektroauto plant und auch Unternehmen wie Xiaomi einsteigen wollen, dann würde es mich nicht wundern, wenn aus diesem Konzept irgendwann doch mal ein Serienfahrzeug wird. Optisch würde mir der Sony Vision S jedenfalls gefallen.

Sony Vision S Farben

Das ist der Innenraum im Mercedes-Benz EQS

Mercedes Benz Eqs Innenraum Header

Der Mercedes-Benz EQS wird erst am 15. April vorgestellt, doch Daimler wollte am Wochenende bereits den Innenraum präsentieren. Damit lenkte man vielleicht auch ein bisschen davon ab, dass der folgende Tweet einen kleinen Shitstorm auslöste: https://twitter.com/MercedesBenz_DE/status/1375764604282929152 Als Unternehmen, welches viele…29. März 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.