Star Wars: Klassiker soll UK-Kinos helfen

Star Wars Logo Header

Disney wird wohl einen Klassiker von Star Wars zurück in die Kinos bringen und will im Juli in Großbritannien den Film „The Empire Strikes Back“ (Deutscher Titel: Das Imperium schlägt zurück) in 4K zeigen. Es ist der zweite Film der Original Saga.

Es ist unklar, warum man ausgerechnet Episode 5 von Star Wars zeigen wird, aber es gibt wohl noch weitere Klassiker, die den Kinos einen Push geben könnten. Wie Variety berichtet, war dieser Teil noch nie in 4K in den Kinos zu sehen.

Aktuell ist noch unklar, ob Disney solche Deals auch in anderen Ländern in Europa anstrebt, bisher wird nur über die Kinos von Vue in UK berichtet. Disney selbst hat sich aber auch noch nicht von offizieller Seite zur Meldung geäußert.

Die Idee mit Neuauflagen von Klassikern finde ich eigentlich gar nicht so schlecht, das könnte die Besucher wieder langsam ans Kino gewöhnen und man kann damit testen, wie das Verhalten in der Corona-Krise ist, bevor man die Blockbuster wie TENET zeigt. Zur Einstimmung hier der Original-Trailer für den Film:

Parasite startet kostenfrei bei Amazon Prime Video

Parasite 01

Wie bereits in den Juni-Highlights angekündigt, startet ab heute der südkoreanische Spielfilm Parasite kostenfrei für alle Abonnenten von Amazon Prime Video. Parasite war im Jahr 2019 mehr oder weniger ein Überraschungserfolg. Er kann nicht nur bei IMDb 8,6 Punkte einsammeln,…17. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.