Starfield: Xbox-Blockbuster kommt erst 2023

Starfield Cover

Habt ihr euch auch schon gewundert, dass wir Starfield bisher noch nicht gesehen haben? Und das, obwohl es eines der Xbox-Blockbuster-Spiele für 2022 sein soll? Nun, bei Microsoft hat man sich nun entschieden, dass es doch nicht kommt.

Bethesda, die ja zu Microsoft gehören, werden Starfield erst 2023 veröffentlichen. Habe ich mir nach den letzten Monaten schon fast gedacht. Redfall kommt dann übrigens auch erst nächstes Jahr. Beide sollen aber im ersten Halbjahr kommen.

Für Juni ist ein sehr großes und langes Xbox-Event geplant, trotz der Verspätung hoffe ich, dass wir Starfield dort endlich mal sehen werden. Es wäre, auch wenn es erst Anfang 2023 kommt, die perfekte Bühne. Man spricht jedenfalls von „bald“.

Damit ist das Xbox-Lineup für dieses Jahr übrigens richtig mager, jedenfalls wenn es um AAA-Spiele von Microsoft geht. Das erste Halbjahr war bisher mau und jetzt fehlt das Highlight zum Abschluss. Mal schauen, ob man eine Lösung parat hat.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Felix 🏆

    Puh. Bisher gab es kein einziges AAA Game von Microsoft in diesem Jahr. Und ohne redfall und Starfield ist bisher nichts bekannt. Ich hoffe es kommt wenigstens Forza Motorsport dieses Jahr.. Ansonsten abwarten, ob noch etwas kommt. Sehr maues lineup bisher.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.