Super Mario springt erst 2023 in die Kinos

Super Mario Header

Eigentlich hätte Super Mario noch im Herbst in die Kinos kommen sollen, denn bei Nintendo ist ein animierter Filme für „Super Mario Bros.“ geplant. Doch der Film wird doch erst im Frühjahr erscheinen, am 7. April 2023 ist Kinopremiere in den USA.

Nintendo hat bisher noch kein Datum für Europa genannt, in Japan kommt Super Mario aber erst am 28. April in die Kinos. Es wäre also durchaus möglich, dass wir ein anderes Datum bekommen. Sicher ist nur: Es wird 2023 und nicht mehr 2022.

Einen Grund hat Nintendo nicht genannt, aber es wurde viel über ein neues Mario-Spiel für die Switch spekuliert, welches den Film begleiten soll. Das wurde noch nicht angekündigt, aber vielleicht benötigt es mehr Zeit und kommt erst 2023.

Nintendo verpasst also das lukrative Weihnachtsgeschäft, hofft aber sicher auf ein lukratives Ostergeschäft. Vielleicht taktet man es auch so, dass der Super Mario-Film in den USA zeitlich mit der Eröffnung von Super Nintendo World startet.

Kommentar: Netflix hat ein Problem

Netflix Logo Header

Facebook ist weiterhin eines der größten Netzwerke der Welt, allerdings nicht mehr relevant in der jungen Zielgruppe. Das hat man sehr früh erkannt und Instagram als Alternative gekauft. Facebook selbst verliert mittlerweile aber tägliche Nutzer. In den letzten Jahren kamen…23. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.