Telefónica schließt Netzintegration in München ab

Telefónica Deutschland hat die Netzintegration in München nach eigenen Angaben erfolgreich abgeschlossen. Hierfür hat das Unternehmen mehr als 750 Mobilfunkstandorte umgebaut und mit moderner Technik bestückt.

Für besseres mobiles Internet wurden zudem 249 zusätzliche LTE-Stationen in der Stadt errichtet. Kunden in München sollten davon bereits direkt profitieren.

Mehr dazu

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.