• Telekom MagentaMobil: Neue Tarife vorgestellt

    Deutsche Telekom Logo Header

    Die Telekom hat im Rahmen der IFA die neuen MagentaMobil-Tarife 2019 offiziell vorgestellt. Alle Tarife wurden mit StreamOn-Flats, zusätzlichem Datenvolumen und dem Zugang zum 5G-Netz erweitert.

    Im Tarif MagentaMobil S steigt das Datenvolumen von 2,5 auf 6 Gigabyte (GB), im Tarif MagentaMobil M von 5 auf 12 GB und im Tarif MagentaMobil L erhöht sich das Datenvolumen von 10 auf 24 GB. Der Tarif MagentaMobil XL bietet weiterhin unbegrenztes Datenvolumen.

    MagentaMobil-Kunden können den neuen Mobilfunkstandard 5G überall dort nutzen, wo dieser ausgebaut ist. Voraussetzung ist logischerweise ein geeignetes Gerät.

    Telekom Logo Header
    Telekom startet mit 5G5. September 2019 JETZT LESEN →

    Telekom StreamOn für mehr Kunden

    Darüber hinaus erhalten alle Mobilfunkkunden künftig StreamOn. Je nach gebuchtem Tarif können sie EU-weit Musik und Videos streamen, mobil Social Media nutzen sowie online spielen, ohne, dass dies aus das Datenvolumen angerechnet wird.

    StreamOn Music sowie Gaming sind in allen drei Tarifstufen kostenlos. StreamOn Music&Video ist ab dem Tarif MagentaMobil M enthalten. Der Tarif MagentaMobil L beinhaltet zusätzlich StreamOn Social&Chat. StreamOn Social&Chat ist für 4,95 Euro im Monat auch in den MagentaMobil-Tarifen S und M zubuchbar.

    Die neuen Mobilfunktarife sind ab dem 6. September  2019 buchbar. Die Preise dafür schauen wie folgt aus:

    • MagentaMobil S für 39,95 Euro
    • MagentaMobil M für 49,95 Euro
    • MagentaMobil L für 59,95 Euro
    • MagentaMobil XL für 84,95 Euro

    Familien zahlen für die Family Card in allen Tarifstufen 10 Euro weniger. Junge Leute unter 28 Jahren sparen mit MagentaMobil Young. Sie erhalten ebenfalls einen Rabatt von 10 Euro auf alle Tarife. Sämtliche Tarife sind gegen einen Aufpreis auch mit einem Smartphone erhältlich.

    Zu den MagentaMobil-Tarifen →

    Dl 190905 Ifa Smartphone Tarife

    MagentaEINS: Bonus-Datenvolumen

    Anlässlich des fünften Geburtstags von MagentaEINS bietet die Telekom ihren Kunden weitere Aktionen an. Die neuen Family Cards erhalten doppeltes Datenvolumen.

    MagentaEINS-Bestandskunden bekommen zudem einmalig jeweils drei Gutscheine in Höhe von 5 GB Datenvolumen kostenfrei. Diese können sie selber nutzen oder an Familienmitglieder und Freunde mit Telekom-Tarif weitergeben.

    Neue Business-Mobil-Tarife

    Auch gibt es neue Business-Mobil-Tarife. Der Tarif Business Mobil XL Plus bietet unbegrenztes Datenvolumen für 73,91 Euro (netto) monatlich. Hier gibt es mehr Datenvolumen für die Nutzung in der Europäischen Union sowie in der Schweiz. Im Tarif Business Mobil L erhöht sich das Datenvolumen von 10 auf 24 Gigabyte (GB), im Tarif Business Mobil M von 5 auf 12 GB.

    Der Tarif L ist dabei für 52,90 Euro (netto), der Tarif M für 44,50 Euro (netto) im Monat erhältlich. Im Tarif Business Mobil S steigt das Datenvolumen für 35,25 Euro (netto) von 2,5 auf 6 GB. Kunden der Tarife L bis S können ihr monatliches Datenvolumen zusätzlich mit DataPlus- und SpeedOn-Optionen erweitern. Die neuen Tarife sind alle 5G-fähig.

    Bi Ifa Tarife Gk

    In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →