Telekom WLAN Paket plus angekündigt

Bi 190905 Heimvernetzung

Die Telekom hat heute im Rahmen der IFA das WLAN Paket plus angekündigt. Für 9,95 Euro monatlich bietet es eine Kombination aus Hardware und Service.

Teil des neuen WLAN Paket plus sind zwei Speed Home WiFi (siehe Bild oben), die dank Mesh-WLAN-Technologie für flächendeckendes WLAN sorgen sollen. Dazu kommt ein Service für alle Fragen der Heimvernetzung. „Experten“ der Telekom unterstützen die Kunden dabei telefonisch und per Fernzugriff bei der Einrichtung und Optimierung des WLAN.

Reicht eine telefonische Beratung nicht aus, kommt im Bedarfsfall ein Mitarbeiter der Telekom ins Haus. Ebenfalls inklusive sind die App MeinMagenta und eine 90-tägige Geld-zurück-Garantie.

Das neue Angebot ergänzt das schon im Juli eingeführte WLAN Paket. Es besteht aus einem Speed Home WiFi inklusive der 90-Tage-Geld-zurück-Garantie, telefonischer Unterstützung bei Einrichtung und Optimierung des WLAN. Hinzu kommt die MeinMagenta-App, die Schritt-für-Schritt-Anleitungen fürs Heimnetz bietet. Das „WLAN-Versprechen“ der Telekom kostet 3,95 Euro monatlich.

Technische Voraussetzung ist ein Mesh-fähiger Router wie der Speedport 3 und der Speedport Pro der Telekom. Alternativ können Kunden bei Verwendung eines herkömmlichen Routers auch zwei Speed Home WiFi einsetzen. Eines der Geräte dient bei dieser Lösung als Basis für das Mesh-Netzwerk. Die Mindestvertragslaufzeit für beide Pakete beträgt zwölf Monate.

Mehr dazu

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).