TikTok testet längere Videos

Tiktok Logo Header

Während die Konkurrenz aktuell damit beschäftigt ist TikTok zu kopieren, so ist man dort bemüht die Optionen für die eigene Plattform auszubauen. Eine neue Möglichkeit sind längere Videos, die sogar bis zu 3 Minuten lang sein können.

So einen Versuch haben wir in den letzten Jahren auch bei anderen Plattformen gesehen, zum Beispiel bei IGTV. Doch bisher haben die Nutzer neben YouTube keine Plattform akzeptiert, bei der sie sich längere Videos anschauen wollen.

Und wenn ich mir anschaue, was TikTok ausmacht (kurzweilige Unterhaltung und viele kurze Videos), dann kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die Aufmerksamkeitsspanne der TikTok-Zielgruppe für 3-Minuten-Videos bereit ist.

Doch versuchen kann man es, denn es gibt auch Beispiele, die gezeigt haben, dass längere Formate auf der Plattform akzeptiert werden (Twitter). Ich bin hier aber eher skeptisch, denn Twitter hat die passende Zielgruppe für längere Texte.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.