Über 50 Prozent Rabatt: mobiFlip Plus mit Black Deal

Mobiflip Header Logo

Eine ganze Branche senkt die Preise für viele Produkte. In diesem Jahr beteiligen wir uns auch, denn auch wir haben ja etwas anzubieten.

Ab sofort könnt ihr mobiFlip Plus im Rahmen unseres „Black Deals“ mit über 50 Prozent Rabatt ordern. Das bedeutet: Bucht ihr monatlich, zahlt ihr pro Monat nur 1,11 Euro statt der üblichen 2,50 Euro. Schließt ihr das Jahresabo ab, dann zahlt ihr glatte 12 Euro pro Jahr (= 1 Euro pro Monat; statt 24 Euro pro Jahr).

Bestellbar ist das Aktionspaket für einen begrenzten Zeitraum ausschließlich über diesen Link.

Die Paketbestandteile bleiben trotz Rabatt unverändert:

  • Plus-Zugang mit dauerhaftem Rabatt
  • Werbefreiheit für mobiFlip.de
  • Schnellere Ladezeit der Website
  • Kompakter Newsticker
  • Optionaler Dark Mode
  • Optimierte Beitragsansicht
  •  Kein Nutzertracking

Ergänzende Information: 10 % der Erlöse gehen an den Dienstleister Steady für das Bereitstellen der Abo-Plattform. Bei einer Lastschriftzahlung fallen die geringsten Gebühren (1 % des Unterstützerbetrags + 0,20 €) an. Danke!

Zur mobiFlip Plus Aktion →

Tarif-Knaller im Telekom-Netz: 50 GB LTE + Allnet-Flat für 14,99 Euro mtl.

Apple Iphone 12 Pro Hand Header

Es kündigt sich doch noch ein sehr interessanter Tarif zum Black Friday an, den man durchaus als „Tarif-Knaller“ bezeichnen kann. [update_box]Nach aktuellem Stand wird der Tarif nur noch heute bis 19:00 Uhr verfügbar sein.[/update_box] Zahlreiche Tarife wurden im Vorfeld des…26. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden15 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Martin

    Also damit habe ich nun nicht gerechnet, klasse Aktion!

  2. Jodeler

    Eine Statistik wäre mal wieder interessnt, wieviel nutzen das Abo, was kommt an Geld in die Kassen, lohnt es sich überhaupt für die Betreiber.

    1. Über 100 Mitglieder, ausrechnen kannst du es ja selbst. Es "lohnt" sich nicht in dem Sinne, dass man einen spürbaren Überschuss dadurch hätte, aber es trägt nach Abzug der Gebühren und Steuerlast dazu bei, gewisse Kosten zu decken. Man kann z.B. einen Teil Server/Technik davon bezahlen. Die ganze Sache war ja ursprünglich auch nur als faire Option für Leser gedacht, die uns gerne unterstützen beziehungsweise keinen AdBlocker nutzen möchten.

  3. Martin

    Ich bezahle gerne weiterhin den vollen Preis. Habt ihr auf jeden Fall verdient.

  4. max

    Ich würde auch noch gerne wissen ob für euch sich der monatliche oder jährliche Zahlungsrythmus an Gebühren rechnet? Je nach geringer Gebühr würde ich dies oder dies nehmen.

    1. Das fällt im Kern nicht wirklich ins Gewicht, jährlich ist für uns minimal besser, weil du dich länger bindest und die fixen Transaktionskosten nur einmal anfallen

      1. max

        Danke erstmal. Habe das jährliche Paket gewählt. Wie aktiviere ich jetzt den Dark Mode? Ich sehe dazu keine Option.

  5. Sascha

    Ich hab das mal als Anlass genommen und gerade ein Abo abgeschlossen.
    Dafür dass ich jahrelang hier lese und mich echt gut informiert fühle sind 1 Euro im Monat nichts.
    Danke an euch und das Angebot

  6. Josef

    Abo abgeschlossen!

  7. Jan

    Coole Aktion. Dabei gerade entdeckt auf Steady, dass ich nun bereits seit 3 1/2 Jahre Supporter bin. Mit euch habe ich Steady entdeckt. Mittlerweile bin ich komplett überall von Patreon zu Steady gewechselt.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.