Vertikale Videos im Newsfeed: Facebook Reels starten weltweit

Meta Facebook Reels

Ab sofort kann auch die deutschsprachige Community Facebook Reels nutzen: Das vertikale Videoformat wird laut Meta in mehr als 175 Ländern weltweit eingeführt.

Darüber hinaus gibt es für Inhaltsersteller neue Möglichkeiten der Monetarisierung durch die Beteiligung an den Werbeeinnahmen und die Unterstützung der Fans. So wird der Test von Facebook Reels Overlay-Anzeigen auf alle Creator in den USA, Kanada und Mexiko und „in den kommenden Wochen“ auf weitere Länder ausgeweitet.

So kann man Facebook Reels erstellen:

  1. Öffne die Facebook-App auf deinem Smartphone. Tippe auf das Label „Reels” und dann auf „Reel erstellen”
  2. Füge ein Video zu deinem Reel hinzu: Tippe auf die Aufnahmetaste, um ein neues Video hinzuzufügen ODER tippe auf das Fotosymbol in der unteren linken Ecke, um Video- oder Fotoclips hinzuzufügen
  3. Füge Audio, Text, Effekte, Untertitel oder einen Timer hinzu, indem du auf die Symbole auf der rechten Seite deines Bildschirms tippst
  4. Texte eine Beschreibung und wähle aus, wer dein Reel sehen kann. Beachte, dass Reels standardmäßig öffentlich sind
  5. Tippe zum Veröffentlichen auf „Reel teilen”

Zu den neuen Funktionen von Facebook Reels zählen „Remix”, das Teilen von Facebook Stories, 60-Sekunden-Reels und mehr. Facebook Reels erscheinen im Feed, in Gruppen und unter dem Watch Tab. Wer ein Reel ansieht, kann dem Ersteller direkt im Video folgen, es liken und kommentieren oder es mit Freunden teilen.

Folge mobiFlip.de bei Facebook!

Stiftung Warentest testet Messenger-Apps: Signal liegt vorn, WhatsApp nur im Mittelfeld

Whatsapp Logo Icon Header

Die Stiftung Warentest hat Messenger-Apps getestet. Von 16 Messenger-Apps weisen 15 essenzielle Mängel in der Datenschutzerklärung auf. Unschön: Das gilt auch für Testsieger Signal. Dennoch empfiehlt die Stiftung Warentest die App als Alternative zu Marktführer WhatsApp, denn sie ist „funktional…23. Februar 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.