Vodafone Prepaid: Neue CallYa-Tarife für 2020 sind offiziell

Vodafone 3

Wir haben vor ein paar Tagen erfahren, dass Vodafone neue CallYa-Tarife plant und diese ab dem 15. September online gehen werden. Mit den neuen Tarifen lagen wir richtig, allerdings sind diese heute schon bei Vodafone vorgestellt worden. Sie sind dann aber wie erwartet ab morgen für alle interessierten Nutzer verfügbar.

Vodafone CallYa bekommt 5G-Option

Neu ist eine Option für 5G, wer diese Technologie also schon jetzt nutzen will und ein entsprechendes Smartphone dafür besitzt, der kann das für 2,99 Euro im Monat buchen. Ihr könnt euch auch die 5G-Netzkarte bei Vodafone anschauen.

Bei den Tarifen gibt es nun drei Smartphone- und zwei Einsteiger-Tarife und bei CallYa Allnet Flat S, M und L bekommt man eine Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Bei den Tarifen CallYa Allnet Flat S/M/L steht dann alle vier Wochen ein Datenvolumen von jeweils 3 GB, 5 GB und 7 GB zur Verfügung.

Einen besseren Überblick bietet da aber mit Sicherheit die folgende Tabelle, die Vodafone heute veröffentlicht hat. Die Tarife werden dann ab morgen auf dieser Seite von Vodafone zu finden sein. Klingt nicht schlecht, wir raten euch aber immer vorher einen Blick auf unseren Tarifrechner zu werfen und zu vergleichen.

Vodafone Callya Tarife 2020

Vodafone CableMax gestartet: 1000 Mbit/s für dauerhaft 39,99 Euro

Vodafone 2

Vodafone startet ab sofort im Kabel-Festnetz den Tarif CableMax. Für knapp 40 Euro pro Monat erhalten Kunden damit einen Internetzugang mit bis zu 1000 Mbit/s. Nachdem Vodafone und Unitymedia im September 2019 gemeinsame Festnetz- und Mobilfunk-Produkte gestartet hatten und kurz darauf…8. September 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).