WhatsApp für iOS: Neue Funktionen für Gruppenadmins und „Nummer ändern“

Der mobile Messenger WhatsApp für iOS ist aktuell in Version 2.18.70 erschienen. Diese neue Ausgabe bringt laut Changelog zwei neue Funktionen mit.

Zum einen können Gruppenadmins jetzt einstellen, dass nur Admins Nachrichten an eine Gruppe senden können. Das geht so:

Öffne “Gruppeninfo” > tippe auf “Gruppeneinstellungen”. Mitglieder, die keine Admins sind, können Nachrichten immer noch lesen und privat auf Nachrichten antworten, indem sie auf “Nachricht an Admin” tippen.

Zum anderen können Nutzer jetzt andere Nutzer über ihre neue Telefonnummer benachrichtigen. Das geht so:

Tippe auf “Einstellungen” > “Account” > “Nummer ändern”. Du kannst auswählen, welche Kontakte oder Chats du benachrichtigen möchtest.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.