• WhatsApp: Mehr Kontrolle für Gruppen

    Facebook hat damit begonnen ein neues Feature für WhatsApp zu verteilen, das euch mehr Kontrolle bei den Gruppen gibt. Genau genommen geht es darum, dass ihr bestimmen könnt, wer euch eine Einladung schicken kann. Das kann entweder jeder, nur eine Person aus euren Kontakten oder niemand sein.

    Diese Änderung kann in den Einstellungen unter Account und dann Datenschutz vorgenommen werden. Der Rollout der Funktion hat heute global begonnen, es wird aber wohl noch ein paar Tage oder Wochen dauern, bis die Funktion auch bei allen Nutzern angezeigt wird. Bei mir ist sie noch nicht zu sehen.

    Falls ihr die Option wählt, dass euch niemand hinzufügen kann, dann bleibt einer anderen Person nur die Möglichkeit, euch direkt zu kontaktieren. Man kann euch einen Link mit einer Einladung schicken und wenn ihr diesen innerhalb von 72 Stunden nicht annehmt und ignoriert, dann hat es sich erledigt.

    Whatsapp Gruppe Kontrolle

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →