WhatsApp Web und Desktop: Dark Mode geplant

WhatsApp Logo Header

Der Facebook-Messenger WhatsApp wird auch im Web und in der Desktop-App einen Dark Mode erhalten. Aktuell sind erste Bilder davon aufgetaucht. Wann es so weit ist, ist allerdings noch unklar.

Unter Android bietet WhatsApp seit Kurzem einen Dark Mode in der Beta und auch iOS-Nutzer können diesen mit der letzten Beta-Ausgabe nutzen. Daher war es im Grunde nur eine Frage der Zeit, bis auch WhatsApp Web bzw. Desktop an der Reihe ist. Auch hier ist der dunkle Modus noch nicht in der stabilen Version enthalten.

Nicht nur mobile Systeme, sondern auch Windows und macOS haben bereits einen Dunkelmodus an Bord und so wird sich zukünftig auch WhatsApp nahtlos ins System einfügen, falls dieser genutzt wird. Nun könnte Facebook so langsam aber sicher das Ende der Betaphase einläuten, damit alle Nutzer etwas von den Neuerungen haben.

Whatsapp Web Dark Mode

Screen: WABeta

WhatsApp hat 2 Milliarden Nutzer

Whatsapp Icon Header

WhatsApp wurde am 24. Februar 2009 gegründet. Kurz bevor sich dieser Tag zum elften Mal jährt, verkündet das Facebook-Unternehmen einen neuen Meilenstein: 2 Milliarden Menschen nutzen WhatsApp nun regelmäßig. Im Jahr 2017 waren es noch 1 Milliarde aktive Nutzer. In…12. Februar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.