Withings WLAN-Waage Body Cardio unterstützt nun das „Gefäßalter“

Withings Body Cardio

Die WLAN-Personenwaage Body Cardio von Withings erhält mit dem Biomarker „Gefäßalter“ ab sofort einen neuen kardiovaskulären Index.

Das Feature wurde laut Withings von „führenden Kardiologen“ entwickelt und bietet eine tägliche Bewertung der arteriellen Gesundheit und den Vergleich zum Normwert gemäß der Altersgruppe. Withings erörtert zum Hintergrund der Funktion:

Normalerweise altern die Arterien langsamer als der Rest des Körpers. Sie können jedoch schneller altern, wenn sie häufig Zigarettenrauch und ungesunden Lebensmitteln mit hohem Cholesterinwert ausgesetzt werden. Ist das vaskuläre Alter signifikant höher als das chronologische Alter einer Person, besteht ein höheres Risiko, dass im Verlauf des Lebens kardiovaskuläre Probleme auftreten. Das vaskuläre Alter ist eine von der Wissenschaft anerkannte Kennzahl, die häufig als Wellness-Indikator verwendet wird.

Das neue Feature von Withings soll einen kardiovaskulären Check-up in weniger als 30 Sekunden in leicht zu verstehender Metrik bieten. Der Algorithmus bietet Hinweise über das „innere Alter“ der User im Vergleich zu ihrem chronologischen Alter und stuft die Messwerte als optimal, normal und suboptimal ein.

Die Waage zeigt die Ergebnisse auf ihrem Bildschirm an, während die Withings Health Mate App eine Langzeitbeobachtung der Werte ermöglicht und zusätzliche Informationen, darunter eine Schätzung des Gefäßalters sowie Bewegungs- und Ernährungsempfehlungen zur Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit, anzeigt.

Die Bestimmung des vaskulären Alters basiert auf der Pulswellengeschwindigkeit (PWV), einer Messung zum Grad der arteriellen Verhärtung, die ein Schlüsselindikator für die Herzgesundheit ist.

Das neue Feature Gefäßalter ist ab dem heutigen 4. Mai 2021 durch ein Software-Update für alle User der Withings Body Cardio verfügbar.

Withings Body Cardio bei Amazon →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.